DeutschAktuellesNewsBDG-Newsletter 08/14
19.08.2014

BDG-Newsletter 08/14

Das organisierte Kleingartenwesen im Nachrichtenüberblick – August 2014

Aktuell

Focus on allotments
Kleingärten im Fokus – so lautet das Motto des Internationalen Kongresses, der vom 28. bis 30. August im niederländischen Utrecht  stattfindet. Er ist der letzte dreier strategischer Schritte des Office International  für eine erfolgreiche zukünftige Zusammenarbeit der Kleingärtner in Europa. Erreicht werden soll dieses Ziel durch vielfältige Projekte in den einzelnen Ländern der Union, aber auch durch gemeinsame europäische Aktionen. Zudem wird in Utrecht ein Leitbild für Europas Kleingartenwesen verabschiedet. mehr »
 

Wettbewerb „Gärten im Städtebau“ – Jury von Ergebnissen beeindruckt
Parallel zur Fußballweltmeisterschaft fand in diesem Sommer der Anstoß für das Finale des 23. Bundeswettbewerbs „Gärten im Städtebau“ statt: 30 Kleingärtnervereine traten im Kampf um den Titel der vorbildlichsten Kleingartenanlage Deutschlands an. Die Bewertungskommission konnte sich in ihrer 14-tägigen Reise durch 28 Städte und Gemeinden Deutschlands vom vielfältigen Engagement der Kleingärtner und Kleingärtnerinnen überzeugen. Nun geht es in einer letzten Diskussionsrunde um eine sorgfältige Analyse der Ergebnisse und die finale Punktevergabe. Spannend bleibt es bis zur Preisverleihung in Berlin: Wer gewinnt  Gold, Silber oder Bronze? Am 22. November sind knapp eintausend Gäste im Berliner Hotel Maritim proArte dabei, wenn es erneut heißt: Und der Gewinner ist... mehr »
 

Saatgut historischer Gemüsesorten bringt Vielfalt in die Gärten
Die Vielfalt unserer Kulturpflanzen ist eine genetische Ressource zur Sicherung unserer Zukunft, darüber hinaus ein wertvolles Kulturgut. Deshalb lagern in der nationalen Genbank in Gatersleben tiefgekühlte Samenmuster von tausenden alter Gemüsesorten. Eine Auswahl dieser historischen Vielfalt, die mit ihrer Formen-, Farben- und Geschmacksvielfalt unsere Gärten und unsere Küche bereichert, holt der Verein zur Erhaltung und Rekultivierung der Nutzpflanzenvielfalt in Brandenburg e. V. (VERN) gemeinsam mit Gärtnerinnen und Gärtnern wieder in die Nutzung. Die Wiederbelebung alter Sorten wird im Rahmen des Modellvorhabens „On-farm Erhaltung von alten Gemüsesorten durch den Aufbau eines Netzwerkes“ verwirklicht, das bis 2016 vom BMEL gefördert wird. Dabei bedeutet „On-farm Erhaltung“, dass die Sorten im Gartenbaubetrieb nicht nur zur Vermarktung sondern auch zur Saatgutvermehrung angebaut werden.. mehr »

 

Deutsche Schreberjugend

Sommerfreizeiten möglich machen & Reisepate werden!
Es ist Urlaubs- und Ferienzeit! Gegenwärtig verbringen viele Schreberjugendgruppen in den Sommercamps tolle Ferien von ihrem Alltag. Leider wird es für sozial schwache Familien zunehmend schwieriger ihren Kindern dies zu ermöglichen. Die Schreberjugend Berlin hat daher das Reisepatenprojekt eingerichtet. Alle sollen die Möglichkeit haben, Neues zu sehen und zu erleben und neue Freundschaften zu schließen. Wie geht das? Der gesamte Teilnahmebeitrag oder nur einen Teil davon kann über die Internetplattform BETTERPLACE oder direkt an die Schreberjugend gespendet werden. Jede Spende hilft und wird 1:1 in die Reisen investiert – Spendenquittung inklusive. Natürlich wurde bereits schon viel getan: Bisher unterstützen die Berliner Gartenfreunde auf diese Weise Ferienerlebnisse und auch in Hamburg werden regelmäßig Plätze für benachteiligte Kinder und Jugendlichen finanziert. Um noch mehr Heranwachsenden Ferienreisen zu ermöglichen, sucht die Schreberjugend deshalb nach weiterer Unterstützung bei diesem Vorhaben. Jede Spende bringt das Projekt ein Stück weiter und ein tolles Ferienerlebnis. www.betterplace.org/de/projects/15976-werdet-reisepate

VORMERKEN – Save the date!
Die Jubiläumsveranstaltung „Freunde treffen Freunde“ zu 150 Jahre SchreberJUGEND wird über den Tag der deutschen Einheit (02.-05.10.2014) im Ruhrgebiet begangen. Für die interaktive Ausstellung zu 15 Dekaden Schreberjugend und die bunte (Tanz-)Gala am 04.10.2014 im Kulturzentrum Herne/NRW können bereits jetzt Karten reserviert werden. Erwachsene 8€/Kinder 5€ unter: poststelle@deutsche-schreberjugend.de oder 030 25469964.

Termine im August

» 18.-20.08.2014
Treffen der ehemaligen Vorsitzenden/Präsidenten der Landesverbände
Wo: Potsdam
Wer: Peter Paschke, BDG-Präsident  

» 20.08.2014
Erfahrungsaustausch zu Charta „Zukunft Stadt und Grün“
Wo: Berlin, BDG-Geschäftsstelle
Wer: Peter Paschke, BDG-Präsident; Stefan Grundei, BDG-Geschäftsführer

» 25.08.2014
Treffen  mit dem kleingartenpolitischen Sprecher der CDU in NRW , Thomas Mahlberg
Wo: Lünen, Geschäftsstelle des LV Westfalen und Lippe
Wer: Werner Heidemann, BDG-Präsidiumsmitglied; Stefan Grundei, BDG-Geschäftsführer

» 28.-30.08.2014
Internationaler Kongress Office International
Wo: Utrecht, Kongresszentrum Croeselaan 6
Wer: Peter Paschke, BDG-Präsident; Stefan Grundei, BDG-Geschäftsführer; Thomas Wagner, Mitarbeiter

Aktuelle Termine unter
http://www.kleingarten-bund.de/der_bdg_informiert/termine_2014
 

 

Der Gartentipp im August

Tipp: Schneller als gedacht kommt von August bis September die Hauptpflanzzeit für Stauden. Damit sich keine Hektik breit macht, sollte man sich bereits jetzt etwas Zeit nehmen, und eine Umgestaltung bzw. Neuanlage der Rabatten zu planen und vorzubereiten. Wachsen in Nachbars Garten Pflanzen, die man selbst gern hätte? Dann einfach fragen, was dort gedeiht und welche Ansprüche diese Pflanzen stellen. Vielleicht fällt beim Teilen der Stauden sogar etwas ab? Durch Tausch über den Gartenzaun kommt man rasch und preiswert zu einem ansehnlichen Stauden-Bestand, außerdem:

» Pak Choi ernten
» Himbeeren zurückschneiden
» Kaiserkronen pflanzen
» Kübelpflanzen pflegen

mehr »

Der Tipp als Aushang für den Schaukasten zum Herunterladen: mehr »

Der Zettelkasten im August

» Islandmohn kann jetzt gesät werden
» Süßkartoffeln als Zierpflanzen kultivieren
» Fuchsien jetzt auf den Winter vorbereiten
» Perilla: Abwechslung im Kräuterbeet

mehr »

Der Schrebertipp für Kids im August

Basteleien aus Strandgut
Sommer, Sonne, Strand  viele kleine Schätze findet ihr dort! Daraus könnt ihr tolle Mitbringsel und Erinnerungsstücken ganz einfach selbst machen - wir zeigen euch wie beim Strandgutbasteln im August! mehr »